Der Hinterhof der Seele

 

 

Der Dichter wird der Entehrten Geschluchze tragen,

Das Geschrei der Verwünschten, der Versklavten Hass,

Und seine Liebesstrahlen werden die Frauen schlagen,

Aufspringen seine Strophen: Das, ihr Pack, das…!

 

Arthur Rimbaud.

 

Das! Genau das! geschieht wenn der Poet Maudit Gerry X und die Lyrikerin Heidi ad hoc, die Prosaistin Bea Bitoon ihre Leibseele offenbaren. Der Impakt der Leidenschaft:

Bea Bitoon:

Schschttt..., nicht mehr weinen, dass verunstaltet Dein Gesicht......

 

Zurück! Zurück! Zurück zur Sehnsucht!

    Dort weiß ich, wer ich bin. (Gerry X)

 

Und Heidi ad Hoc:

 

Dunkelheit umfängt mich,

         pechschwarze Nacht –

      ich lieg’ allein

          bin hellwach

 


Wer weiß, dass ICH ein ANDERER ist, wird den Impakt nicht verpassen wollen!

Die Gagarins (Jürgen Hützen Gitarre und Glasperlenspiel), Uli Linberg (Saxophonie)

kontrapunktieren mit ihren Soundcollagen den Aufprall der Worte auf die Leichtigkeit Realität.  

 


http://www.gerryx.com/

 

http://www.Heidi-ad-Hoc.de/

 

http://www.culex-verlag.de/

 

http://www.bitoon.de